Einbruch

Wirtschaftsnachrichten

Wirtschaftsredaktion

Bauzinsen lassen historisches Tief hinter sich


Lübeck (em) EZB und Fed ergriffen zuletzt nur ergänzende geldpolitische Maßnahmen und verwiesen auf weitere politische Unterstützung. Die Zinsen für Baufinanzierungen sind im April leicht gestiegen, bleiben aber auf einem sehr niedrigen Niveau. Die EZB hat ihr Anleihenkaufprogramm PEPP zuletzt nicht aufgestockt und damit zumindest einen Teil des Marktes enttäuscht. Sie erleichterte jedoch die Bedingungen für gezielte längerfristige Kredite der Banken. Jörg Haffner, Geschäftsführer der Qualitypool GmbH, ergänzt: „Die EZB führt mit PELTROs (Pandemic Emergency Longer-Term Refinancing Operations) zusätzliche Krisenkredite ein und hat außerdem versichert, dass das Anleihenkaufprogramm bei Bedarf jederzeit weiter aufgestockt werden kann. Womöglich werden noch drastischere Maßnahmen, etwa der Ankauf von Anleihen mit minderwertigem Status, nötig sein, um mit dem unvermeidlichen Einbruch der Wirtschaftsleistung in der Eurozone fertigzuwerden.“ Fed: Vorerst geldpolitische Zurückhaltung Auch die Fed hielt sich zurück und ergriff Ende April keine weiteren Maßnahmen. Fed-Chef Poweil unterstrich aber, dass die US-Notenbank bereit sei, wenn nötig die gesamte Bandbreite der geldpolitischen Instrumente einzusetzen. Im Nachgang erweiterte die Fed das Kreditprogramm zur Unterstützung kleiner und mittlerer Unternehmen. „Sowohl die EZB als auch die Fed machten deutlich, dass sie zu mehr bereit sind, im nächsten Schritt aber politische Hilfsmaßnahmen erwarten“, berichtet der Qualitypool-Geschäftsführer. Bestzinsen für Baufinanzierungen – aktuelle Entwicklung und Ausblick Die Bestzinsen für Baufinanzierungen haben ihr historisches Tief vorerst hinter sich gelassen. Bei den Krediten mit 10-jährigen Zinsbindungen stiegen Ende April leicht von 0,41 auf 0,48 Prozent und tendieren seitdem seitwärts. Parallel dazu stiegen die 15-jährigen Zinsbindungen von 0,81 auf 0,88 Prozent. Jörg Haffner kommentiert: „EZB und Fed haben es, unterstützt von den bereits erfolgten politischen Maßnahmen, wieder einmal geschafft, die Märkte zu beruhigen. Pfandbriefe und Bundesanleihen haben sich vorerst stabilisiert, die Bauzinsen sind diesem Trend gefolgt. Für Finanzierungskunden ist das kein Beinbruch, das Zinsniveau wird trotzdem auf absehbare Zeit sehr niedrig bleiben. Angesichts der tiefgreifenden Auswirkungen der Corona-Krise fehlt aktuell jegliche Perspektive für einen nachhaltigen Aufwärtstrend – eine Erholung der Konjunktur und Zinserhöhungen der Notenbanken sind nicht absehbar. Tendenz: Kurzfristig: leicht aufwärts Langfristig: seitwärts Qualitypool GmbH www.qualitypool.de
Artikel weiterlesen

Anbieter

KSVA GmbH

Firmendetails

Flensburgerstraße 11b
25421 Pinneberg
Landkreis: Kreis Pinneberg
Branche: Sicherheit

Ansprechpartner

Herr Christian Klein
Tel. 041018317771
E-Mail senden
www.gps-fleet.de

Es wurde noch kein
Foto oder Logo hinterlegt

Ihr Unternehmen? Bild hinzufügen

Produkte & Leistungen

Weitere Informationen zu diesem Unternehmen

Freihoff Sicherheitsservice Nord GmbH

Firmendetails

Rolf-Uhrmacher-Allee 1a
21435 Stelle
Landkreis: Landkreis Harburg
Branche: Sicherheit

Ansprechpartner

Herr Daniel Cassano
Tel. 04174 71698 0
E-Mail senden
www.freihoff.de

Es wurde noch kein
Foto oder Logo hinterlegt

Ihr Unternehmen? Bild hinzufügen

Produkte & Leistungen

Weitere Informationen zu diesem Unternehmen

rekord-fenster+türen - Hemmingen-Arnum

Firmendetails

Göttinger Straße 84
30966 Hemmingen
Landkreis: Region Hannover
Branche: Bauen

Ansprechpartner

Herr Tino Kollmannsperger
Tel. 05101 - 58 54 30
E-Mail senden
www.rekord.de

Herr Tino Kollmannsperger

Produkte & Leistungen

Weitere Informationen zu diesem Unternehmen

rekord-fenster+türen - Seevetal

Firmendetails

Brunskamp 2b
21220 Seevetal
Landkreis: Landkreis Harburg
Branche: Bauen

Ansprechpartner

Herr Heiko Blasch
Tel. 04105 - 6 75 33 -0
E-Mail senden
www.rekord.de

Herr Heiko Blasch

Produkte & Leistungen

Weitere Informationen zu diesem Unternehmen

rekord-fenster+türen - Hamburg Groß Flottbek

Firmendetails

Osdorfer Weg 147
22607 Hamburg
Landkreis: Hamburg
Branche: Bauen

Ansprechpartner

Herr Oliver Bäck
Tel. 040 - 85 19 77 90
E-Mail senden
www.rekord.de

Herr Oliver Bäck

Produkte & Leistungen

Weitere Informationen zu diesem Unternehmen

rekord-fenster+türen - Hamburg Bramfeld

Firmendetails

Bramfelder Chaussee 272
22177 Hamburg
Landkreis: Hamburg
Branche: Bauen

Ansprechpartner

Herr Bernd Hemme
Tel. 040 – 30 70 18 99 -0
E-Mail senden
www.rekord.de

Herr Bernd Hemme

Produkte & Leistungen

Weitere Informationen zu diesem Unternehmen

rekord Ausstellung GmbH

Firmendetails

Itzehoer Straße 10a
25578 Dägeling
Landkreis: Kreis Steinburg
Branche: Bauen

Ansprechpartner

Herr Heiko Patzer
Tel. 04821 / 840-300
E-Mail senden
daegeling.rekord.de

Herr Heiko Patzer

Produkte & Leistungen

Weitere Informationen zu diesem Unternehmen