B2B Wirtschaft
Kreis Pinneberg
« Immobilienübersicht
Elmshorn

Ein Projekt mit Zukunft - Vermietetes Einfamilienhaus in Elmshorn Süd

Im beliebten Süden von Elmshorn, schon kurz vor der Grenze zu Kurzenmoor, befindet sich dieses historische Stadthaus aus dem Jahre 1907.

Das Haus wird vom Eigentümer selbst bewohnt, der nach dem Verkauf in dem Haus wohnen bleiben und in ein Mietverhältnis wechseln möchte, um seinen Lebensabend im gewohnten Umfeld genießen zu können. Aus diesem Grund wird die Immobilie ausschließlich als Kapitalanlage angeboten. Die voraussichtliche Nettomieteinnahme wird bei 6.000 € p.a. liegen.

Das Haus ist in einem stark sanierungsbedürftigen Zustand und auch die Raumaufteilung ist aus heutiger Sicht nicht mehr zeitgemäß. Für ein Mietverhältnis setzt der Mieter keine weiterem Ansprüche an eine Modernisierung. Langfristig gesehen ist aber eine Kernsanierung unausweichlich, um die Grundsubstanz nicht weiter zu beschädigen. Ein Abriss und damit die Möglichkeit eines Neubaus ist perspektivisch ebenso denkbar.

Ausstattung

Erdgeschoss:
- Wohnzimmer mit Übergang ins Esszimmer
- Schlafzimmer mit integriertem WC

Souterrain:
- ältere Küche
- älteres Wannenbad mit Fenster
- Vorratsraum
- Heizung
- Übergang zum kleinen Anbau, der als Büro dient

Obergeschoss:
- wurde nie wohnlich genutzt
- Schornstein in einem Zimmer durchgesottet

Allgemein:
- kein rückwärtiger Garten, Hoffläche gepflastert
- Carport
- Schuppen als Abstellraum

Lagebeschreibung

Nur 30 km nordwestlich von Hamburg liegt die dynamische Mittelstadt Elmshorn. Schon jetzt hat Elmshorn ein Einzugsgebiet von ca. 120.000 Einwohnern und spielt damit im kulturellen, schulischen, medizinischen und privaten Versorgungsbereich eine wichtige Rolle für das Umland.
Interessant für Großstadtpendler ist die direkte Zugverbindung nach Hamburg. In nur dreißig Minuten erreicht der Zug den Hamburger Hauptbahnhof. Und für den Autofahrer liegt Elmshorn an der A23.

Sonstiges

Beachten Sie bitte, dass das Objekt ausschließlich als Anlage angeboten wird und eine Selbstnutzung aktuell nicht möglich ist. Das Wohnrecht wird beim Verkauf im Grundbuch abgesichert.

Die von der Regenta GmbH (im folgenden Regenta genannt) veröffentlichten Beiträge, Inhalte und Daten sind mit Sorgfalt erfasst. Dennoch können weder Regenta noch deren Datenlieferanten oder Anbieter für die Richtigkeit eine endgültige Gewähr übernehmen. Die Inhalte, wie Nachrichten, Fotos, Angebote und Beiträge beruhen auf Meldungen von Dritten. Angebots- und Unternehmensprofile werden aufgrund der von den Firmen gelieferten Daten erstellt. Regenta weist mit Nachdruck darauf hin, dass die veröffentlichten Angebote, Artikel und Daten keine Aufforderung zum Kauf, Verkauf oder zur Miete von Immobilien ist. Sie ersetzen auch nicht eine Beratung.

Wir verwenden ausschließlich technisch notwendige Cookies auf unserer Webseite. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden.