Verwendung von Cookies: Um unsere Webseite für Sie optimal gestalten zu können, verwenden wir Cookies. Durch weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie Cookies zu. Weitere Infos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Wirtschafts.Gespräche

Wirtschafts.Nachfolge

Wirtschafts.Nachrichten

Wirtschafts.Personalien

Haus Hog'n Dor - Neumünster

Pflegefachkraft

Matthes Dental

Zahntechniker

Haus Hog'n Dor - Westerrönfeld

Pflegefachkraft

Master Wellness Akademie MWA e.K.

Wellness Masseur

Rosa-Settemeyer-Stiftung, Behinderten-Heimat Norderstedt

Heilerziehungspfleger/in

Wirtschafts.Politik

Wirtschafts.Verbände

BDS Nord

#Business-Netzwerk für Existenzgründer #Business-Netzwerk für kleine und mittelständische Unternehmen #Gemeinschaft für Existenzgründerinnen

Kreishandwerkerschaft Mittelholstein

#Arbeitsrecht #Aus- und Weiterbildung #Ausbildung im Handwerk #Dienstleistungen Handwerk

Lions Club Norderstedt

#Club #Fördergesellschaft #Hilfsprojekte #Lions #Unterstützung

German Speakers Association

#Akademie #Berufsverband #Convention #Keynote #Mentorenprogramm

ICF Deutschland

#Berufsverband #Coach #Coaching #HR #Speaker #TalentDeveloper

Wirtschafts.Expertise

rekord-fenster+türen GmbH & Co. KG

Holzhaustüren

Luftbilder Mobil

Luftbilder Mobil

Krone Immobilien Niebüll

Immobilienmakler

Brandschutzservice Nord e.K.

Brandschutz

Sachverständigengemeinschaft Wulf&Kollegen

Ankaufgutachten

dodenhof Kaltenkirchen

Vero Moda

Wirtschafts.Kompetenz

Wirtschafts.Termine


WEP Beratungsstelle Frau & Beruf: Sie richten sich an Frauen, denen es wegen gesundheitlicher Probleme schwerfällt, Arbeit zu finden oder den Anforderungen an ihrem Arbeitsplatz gerecht zu werden. Christian Brandes, Fachberater beim Integrationsfachdienst IFD, berät alle Frauen mit und ohne anerkannter Schwerbehinderung oder Gleichstellung kompetent, individuell und vertraulich. Artikel weiterlesen


Resilienz beschäftigt sich mit 3 Grundhaltungen (Optimismus, Akzeptanz und Lösungsorientierung) und 4 Handlungsaspekten (Selbstfürsorge, Selbstverantwortung, Beziehungsgestaltung und Zukunftsplanung), um mit Krisen besser umgehen zu können.
Diese Primärprävention ist zertifiziert nach § 20 Abs. 1 SGB V. Die Kosten von 175,00 € pro Person werden bis zu 100 % von Ihrer Krankenkasse übernommen
Artikel weiterlesen


Er richtet sich an Frauen, die sich haupt- oder nebenberuflich selbstständig machen wollen, eine Unternehmensnachfolge planen o. ihr junges Unternehmen ausbauen möchten. Referentin ist Gründungsberaterin u. Förderlotsin Ulrike Kiehne, Investitionsbank Schleswig-Holstein (IB.SH). Sie vermittelt Kenntnisse zu Finanzierungs- und Fördermöglichkeiten, stellt dazu Antragswege und Voraussetzung vor. Artikel weiterlesen

Wirtschafts.Spitzen