Digitalisierung

Wirtschaftsnachrichten

Wirtschaftsredaktion

knk Gruppe veröffentlicht neues Major Release des VM Verlags-Managers®


Kiel (em) Die Business Unit muellerPrange der knk Business Software AG gibt den Launch des neuen Major Releases des VM Verlags-Managers® bekannt. Die neue VM-Version – der VM 2020 – steht ab heute für aktive Kunden zum Download bereit. Im Zentrum des neuen Releases steht vor allem die technische Modernisierung: die Umstellung des VM auf 64-Bit, um die Kompatibilität des VM mit modernen Betriebssystemen sicherzustellen. Darüber hinaus wurden auch verschiedene funktionale Erweiterungen umgesetzt. Rosemarie Lade, Leiterin der VM-Werkstatt und der knk-Business Unit muellerPrange, erläutert: „Wir haben in den letzten Jahren viel in die technologische Modernisierung und damit vor allem in die Zukunftsfähigkeit des VM Verlags-Managers® investiert. Die vertrauten Oberflächen bleiben für die VM-Anwender bestehen. Die Umstellung auf 64-Bit betrifft vor allem die zugrundeliegende Systemtechnologie, die nun für einen stabilen und performanten Betrieb auf modernen Betriebssystemen sorgt. Um dies möglich zu machen, haben wir eng mit 4D, dem Hersteller der zugrundeliegenden technologischen Basis, zusammengearbeitet.“ Die Business Unit muellerPrange erhielt aufgrund der engagierten, konstruktiven Zusammenarbeit im Vorfeld der Veröffentlichung des VM 2020 den 4D Excellence Partnership Award 2019, der von Stephan Schäfer, Sales Director 4D Deutschland GmbH, bereits Ende letzten Jahres in München übergeben worden ist. Der VM Verlags-Manager® ist seit der Übernahme der muellerPrange GmbH & Co. KG durch die knk Business Software AG am 1. Januar 2018 ein fester Bestandteil des Produktportfolios der knk Gruppe. In der technologischen Modernisierung des VM sieht Stefan Pemsel, Leiter Kundenevolution bei der knk Customer Engagement GmbH, einen wichtigen Eckpfeiler, um die Anschlussfähigkeit des Verlags-Managers an andere Systeme auch in Zukunft weiterhin sicherzustellen: „Im Zuge der Integration in die knk Gruppe profitieren die VM-Kunden schon heute von der Anbindung an moderne CRM- und Marketing Automation-Lösungen. Die zugrundeliegende Microsoft-Technologie entwickelt sich jedoch kontinuierlich weiter. Durch unseren Invest in die Zukunftsfähigkeit des Verlags-Managers stellen wir sicher, dass die VM-Nutzer an diesen technologischen Weiterentwicklungen partizipieren können.“ Der VM ist die zentrale Lösung für alle Bedürfnisse moderner Medienunternehmen: ob im Anzeigenmarketing und –management, in den Leser-Services oder Redaktionen. Das System VM Verlags-Manager® wird bei über 3700 Printobjekten und Online-Channels eingesetzt. Mehrere tausend Anwender arbeiten täglich in weit über 300 Installationen bei Medien-Unternehmen, wie Publikumszeitschriften, Special-Interest, Fachmedien, Zeitungen, Online-Medien, Verlagsvertretungen, Vermarktern in Länder wie Deutschland, Österreich, Schweiz, den Niederlanden … on premise oder in der Cloud. knk Business Software AG knk ist ein IT- und Organisationsdienstleister, der sich auf die Medienbranche spezialisiert hat. Die knk-Gruppe unterstützt ihre Kunden dabei, die Chancen der Digitalisierung und die ständig fortschreitenden Marktveränderungen dafür zu nutzen, bestehendes Geschäft profitabler zu machen und zusätzlich neue Märkte und Zielgruppen zu erschließen. Im Fokus stehen hierbei neue content-basierte Geschäftsmodelle; Business Intelligence; workflow-Management; angewandte, künstliche Intelligenz für Verlage; CRM; Social Media Marketing sowie Marketing Automation. knk bietet dabei eine Synthese von vorausschauender Organisations- und Technologie-Beratung mit der professionellen Lösungskompetenz eines Software-Hauses. knk ist Fördermitglied im Verband Deutscher Zeitschriftenverleger und korrespondierendes Mitglied im Börsenverein des deutschen Buchhandels. Die knk-Gruppe betreut mit rund 180 Mitarbeitern über 450 Verlage in Deutschland, Europa, Nordamerika und Asien. Zur knk-Gruppe gehören auch die Marken "muellerPrange" und "VM Verlags-Manager" (die im deutschsprachigen Raum marktführende Anzeigen- und Lesermarkt-Software für Publikumszeitschriften und Zeitungen), sowie Bradbury Phillips International (Hersteller der gleichnamigen internationalen Spezialsoftware für den Handel mit Urheberrechten). knk Business Software AG www.knk.com
Artikel weiterlesen

Anbieter

von Bismarck Management

Firmendetails

Redwitzstr. 7
50937 Köln
Landkreis: Köln
Branche: Wirtschaft

Ansprechpartner

Frau Karin von Bismarck
Tel. 017696843377
E-Mail senden
www.von-bismarck.com

Es wurde noch kein
Foto oder Logo hinterlegt

Ihr Unternehmen? Bild hinzufügen

Produkte & Leistungen

Weitere Informationen zu diesem Unternehmen